Fon. 07151-9857889 (Mo - Fr: 9 -16 Uhr)

Gratis Versand ab 50,-

« Zurück zu den Rezepten

Zucchinikuchen mit Frischäse-Frosting

veröffentlicht von

Zucchinikuchen mit Frischäse-Frosting

 

Zutaten für eine 18er Springform:

  •  3 große oder 4 kleine Eier
  • 400g Zucchini geraspelt
  • 100g Mandelmehl
  • 50g geriebene Haselnüsse
  • 90g Eiweißmehl Mix
  • 60g Proteinpulver Figurprim Vanille
  • 1/2 TL Muskat
  • 2 TL Zimt
  • 3-6 EL Sukrin Gold  (je nachdem wie süß man es mag)
  • 3g Natron
  • 3/4 Paket Backpulver
  • 100 ml Sonnenblumenöl
  • 300-400g Apfel Mark ungezuckert
  • Optional: 3 EL gehackte Walnüsse

 Für das Frosting:

  • ca. 6 Vanille Flavor Drops
  • 1 Paket 19 % Frischkäse (175g)
  • Saft von einer Zitrone
  • etwas Zitronenabrieb

Zubereitung:

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.

Alle Zutaten bis auf das Apfel Mark miteinander mischen und dann so viel Apfel Mark hinzugefügten bis der Teig eine nicht zu feste und fluffige Konsistenz hat. In die gefettete Springform füllen und ca. 45 min bei 180 Grad backen. Über Nacht oder mindestens 4h abkühlen lassen. Für das Frosting werden alle Zutaten gemischt und auf den Kuchen verteilt und der wird am besten noch mal für 1 Stunde kaltgestellt.

Rezeptidee von Proteinfuchs: https://www.instagram.com/proteinfuchs/

Zucchinikuchen mit Frischäse-Frosting

Nährwertangaben

pro
100 g

Gesamt
(
1.489 g)

Energie
 

 976 kJ
235 kcal

14.540 kJ
3.498 kcal

Fett
davon gesättigte Fettsäuren

16,9 g
2,5 g

251,8 g
37,0 g

Kohlenhydrate
davon Zuckerdavon Erythritol

8,7 g
5,4 g

2,7 g

128,8 g
80,2 g

40,0 g

Ballaststoffe

3,0 g

45,1 g

Eiweiß

11,9 g

177,6 g

Salz

0,57 g

8,44 g