Fon. 07151-9857889 (Mo - Fr: 9 -16 Uhr)

Gratis Versand ab 50,-

Sie sind hier: Startseite » Rezepte-Blog » Schoko Kuchen
« Zurück zu den Rezepten

Schoko Kuchen

veröffentlicht von

Zutaten:

  • 50 ml flüssiges Pflanzenöl
  • 200 g Saure Sahne
  • 155 ml Wasser
  • 2 Eier (M)

Weitere Zutaten:

  • Ersatz für 150g Kristallzucker (Rezept verwendet: 70 g Erythritol)
  • 100 g Konzelmanns Eiweiß-Mehl-Mix
  • 5 g Backpulver
  • 5 g Natron
  • 85 g Kakaopulver, entölt und ungezuckert
  • 30 g geriebene Stevia Schokolade dunkel (z. B. von Klingele)
  • Fett zum Einfetten der Springform

Küchenhelfer und Zubehör:

  • Springform 26 cm
  • Handrührgerät

Zubereitung:
Das Öl, die saure Sahne ,die Eier und das Wasser in eine große Schüssel geben und mit einem Handrührgerät verrühren. Dann die weiteren Zutaten hinzugeben und erneut mit dem Handmixer die Masse gut verrühren.

Anschließend die Teigmasse in eine gefettete Springform verteilen und im vorgeheizten Backofen (180 Grad, Ober- Unterhitze) im unteren Drittel einschieben, und für 35 bis 40 Minuten ausbacken. Kuchen nach dem Backen auskühlen lassen (mindestens 15 Minuten ruhen lassen, auch wenn es schwer fällt). Springform lösen und vorsichtig auf ein Kuchengitter geben.

Zur Verfeinerung kann der Schoko Kuchen nun mit einer zuckerfreien Schokoladen Kuvertüre überzogen werden, dies ist eine weitere Option, die in der Rezeptur und in den Nährwerten allerdings nicht berücksichtig ist.

Fotos der Zubereitung

[nggallery id=2]

Nährwertangaben pro 100g Fertiger Kuchen Gesamt
Brennwert 983 kJ
235 kcal
7.350 kJ
1.755 kcal
Eiweiß 10,8 g 81,1 g
Kohlenhydrate
davon Zucker
5,3 g
4,0 g
39,5 g
29,6 g
Fett
davon gesättigte Fettsäuren
18,9 g
5,6 g
141,2 g
42,1 g
Ballaststoffe 7,5 g 56,0 g
Salz 0,15 g 1,15 g

 

Variationen

Anstatt pflanzliches Öl kann auch Kokosnußöl oder Butter verwendet werden.
Von Andrea Seeger über unsere Facebook-Seite eingereicht: